Beratung/Change

Ein Mann in einem dunklen BMW hält an einer Wiese an, auf der ein Schäfer mit seinem Hund und seiner Schafherde steht. Er geht zum Schäfer und sag: „Hallo guter Mann, mein Wagen hat eine Panne und der ADAC braucht 30 Minuten um hier zu sein. Wollen wir wetten, dass ich in dieser Zeit herausfinde, wie viele Schafe Sie hier auf der Weide haben?“ Er schaut sich um und sieht überall um sich herum hunderte, nein tausende von Schafen. „Wenn ich es schaffe, darf ich mir ein Schaf aussuchen, ok?“

Der Schäfer nickt und schaut skeptisch auf den Mann im schwarzen BOSS Anzug. Dieser geht zu seinem Auto, holt Notebook und Handy raus und fängt an, wie ein verrückter in die Tasten zu hauen, dass Internet zu googeln und mit seinem Büro zu telefonieren um Analysen durchzuspielen. Nach 22 Minuten grinst er und sagt zu dem Schäfer: „1.732 Schafe, 63% davon weiblich, die anderen männlich und 342 Lämmer.” Zeigt auf ein Tier und sagt: „Und das da gehört jetzt mir“.
„Beeindruckend, machen wir noch eine Wette“ sagt der Schäfer. Wenn ich Ihnen sage, welchen Beruf Sie haben, bekomme ich mein Schaf zurück, ok?
„Klar“ sagt der Mann, „was soll ich auch mit ihrem blöden Schaf?“
Darauf erwidert der Schäfer: „Sie sind Unternehmensberater“.

Der Mann ist verblüfft und sprachlos. Nach einer Weile fragt er den Schäfer, woher er das wisse. „Nun ja“ sagt der Schäfer. „Sie kommen hier vorbei, haben überhaupt keine Ahnung von Schafen und meinem Geschäft, machen einen riesen Wirbel und Aufwand, halten mich dabei ungebeten von meiner Arbeit ab und erzählen mir Dinge die ich ohnehin weiß, ohne jeglichen Mehrwert für mich. Was könnten Sie sonst für einen Beruf haben?
Und jetzt geben Sie mir meinen Schäferhund zurück, das ist nämlich kein Schaf.“


Eine nicht völlig abwegige Geschichte über die Beraterwelt ? Aber keine Sorge, wir können Schafe von Schäferhunden unterscheiden, fahren keinen BMW und haben außer schwarzen Anzügen auch anderes im Kleiderschrank.

Und darüber hinaus kümmern wir uns ausschließlich um Themen, die wir wirklich beherrschen. Die Entwicklung von Menschen und Organisationen – pragmatisch absolut undogmatisch und wertfrei. Wir sprechen Dinge direkt an, kommen auf den Punkt und gehen Dingen auf den Grund, um gemeinsam mit unseren Kunden die Gestaltungsfelder und -wege zu ihren Zielen zu finden.

Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünzig, um schweigen zu lernen und viel Talent um den richtigen Mix zu finden.

Dabei begleiten wir Sie mit Fragen, Taten und klaren Vorschlägen. Wir unterstützen Sie gestaltungsfähig zu sein bzw. zu werden und komplett die Verantwortung zu übernehmen – für sich selbst, ihre Aufgaben, Ziele und ihre Rollen.

Und das alles mit guter Laune, positiver Ausstrahlung, Lebenslust und Inspiration. Wir behalten den Fokus auf das, was es wirklich braucht, um Entwicklung, Lernen und Veränderung möglich zu machen.

Testen Sie uns, in den Themenfeldern Personal- und Organisationsentwicklung.

Und behalten Sie bitte Ihre Schafe !

leading change

  • Next Leadership / agile Leadership
  • Bewältigung von Komplexität, VUKA und Digitalisierung, Arbeit 4.0
  • Re-Inventing Organisations, (Wieder)Einführung von Kommunikation, New Leadership
  • Optimierung von Führung
  • Einführung von Coaching als Führungsinstrument
  • Gesunde Führung – Mindfulness Leadership

  • Beratung-1
  • Beratung-3
  • beratung
  • Beratung-2
  • Beratung-4